mix it up #6

Links:

Es gibt sie noch

In der Hoffung, daß Sie eine zu Ihnen passende Unterkunft finden und uns Ihr Besuch erspart bleibt verbleiben wir

Letzter Satz der Absage des Holiday Inn Dresden an einige NPD-Funktionäre. Toll sowas zu lesen! Dem Dank an Herr Lohmeyer schließe ich mich daher an.

Plädoyer wider den Alarmismus beim Jugendmedienschutz

Wenn sich sogar der FSK gegen härtere Jugendschutzbestimmungen ausspricht, weil es eben Aufgabe der Eltern sei, die Medienerziehung der Kinder proaktiv zu gewährleisten, muss wohl was dran sein.

Zur schönen Aussicht

Via Don Dahlmann bin ich auf diesen Artikel gestoßen, der von nicht mehr und nicht weniger berichtet, als einer fast komplett überwachten Siedlung. Sogar der Müllentsorge-Rhythmus der Bewohner wird kontrolliert und dokumentiert. Wo das ist? In der Zukunft? Neues Buch a la 1984? Neee. In Deutschland. Genauer: In Stade. Don sagt, er denkt bei sowas ans weggehen. Ich auch.

Gedankenwelt:

Es gibt diese Abende, da ist man nur noch gespannt, was denn am nächsten Tag passiert. Heute ist nicht so ein Abend. Morgen werde ich mit Laurent nach Düsseldorf fahren, mehr Kontakte wegen unserer Gründung knüpfen. Abends gebe ich dann Nachhilfe und später kommt mein Vater. Da steht also alles fest. Außerdem habe ich heute keine Zeit für Gedanken an morgen. Obwohl es gleich zehn ist, hab ich noch einige Punkte auf der Agenda. So kommt zumindest keine Langeweile auf. Mir gefällt’s!




    Schreibe einen Kommentar

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: