Archiv für Juni, 2010

100_6103100_6106

Seit knapp einer Woche haben wir nun den Esprimo Q1510 in Gebrauch. Zeit also, mit den ersten konkreten Berichten loszulegen. Doch bevor es mit harten Fakten und weichen Meinungen zu Fujitsus Wohnzimmer-PC losgeht, will ich vorstellen, welche Kriterien in den kommenden Tagen Ber??cksichtigung finden werden.??

  • Das Design
  • Die Verarbeitung
  • Die Schnittstellen
  • Multimedia-F??higkeit??
  • Das Handling
  • Sinn und Nutzen
  • System & Komponenten

Soweit die ersten Punkte, auf die ich besonderen Wert legen werde.??Weitere Anregungen, Ideen & Vorschl??ge sind nat??rlich gerne willkommen. Ebenso wie ganz konkrete Fragen zum Ger??t, die ich gerne versuchen werde zu beantworten.??

Schlie??lich will ich feststellen, ob der Esprimo seinem Anspruch vom „One Livingroom“ gerecht wird – also das ideale Ger??t f??rs Wohnzimmer ist, zumindest f??r denjenigen, der ohnehin (fast) alles digital macht. Denn dies ist letztlich die Schl??sselfrage, die vermutlich ??ber Erfolg oder Scheitern des Q1510 entscheiden wird. Also, seid gespannt.??

??

Advertisements